Bild Hauskreise

Hauskreise - Glauben gemeinsam leben?
Kann man das?

Ja, z.B. im Hauskreis. Neben den Gottesdiensten bieten wir Hauskreise an, in denen sich in der Regel 5 – 12 Personen in einem Haus (oder abwechselnd in Häusern) treffen um über den christlichen Glauben zu reden, zu beten, zu singen und in der Heiligen Schrift zu lesen und zu forschen.

Dabei ist es uns wichtig, dass die Erlebnisse und Erfahrungen der Teilnehmer ausgetauscht werden können. Der Glaube bewährt sich im Alltag – und da gibt es viele Stolpersteine aber auch Bewährungen, die gegenseitig helfen und aufrichten.

 

Die Probleme und Anliegen von Einzelnen können in dem familiären Rahmen eines Hauskreises viel besser zum Tragen kommen, als in einer Veranstaltung wie z.B. im Gottesdienst. Die Gemütlichkeit eines Wohnzimmers, wo auch ab und zu gemeinsam gegessen wird ist der Praxis im Alltag viel näher als eine Kirche oder ein Versammlungsraum.

 

Daher ist der Hauskreis auch für Menschen gut geeignet, die noch die ersten Schritte im Glauben machen oder die über den christlichen Glauben etwas erfahren und lernen möchten.

 

Weitere Infos erhalten Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular

Aktuell

Unsere Webseite benutzt Cookies